Sie sind hier

Bundesverband Produktion Film und Fernsehen e.V.

Subscribe to Bundesverband Produktion Film und Fernsehen e.V. Feed
Aktualisiert: vor 2 Stunden 52 Minuten

Willkommen BFFS und IVS!

Do, 2016-02-18 20:02

Die beiden Berufsverbände traten am 14.2.2016 dem Dachverband Die Filmschaffenden e.V. bei  - vorerst als außerordentliche Mitglieder. Bis zum Sommer soll das Abstimmungsreglement und die Beitragsordnung des Dachverbandes auf die neue Situation abgestimmt werden, bevor die beiden ordentliche Mitglieder werden können.

Der BFFS ist der zurzeit größte Schauspielerverband im deutschsprachigen Gebiet. Er lädt übrigens zuweilen die gesamte Branche zu seinen interessanten Themenstammtischen ein!

Der IVS (Interessenverband Synchronschauspieler e.V.) hat eine spezielle Klientel - die Arbeitsbedingungen der Synchronschauspieler sind von unseren "gewohnten" recht verschieden.

Es lohnt sich, einen interessierten Blick auf die jeweiligen Homepages zu werfen!

Die Mitgliederzahl der im Dachverband vereinigten Berufsverbände verdoppelt sich mit den Neuzugängen. Jetzt warten wir nur noch auf die Rückkehr von den Kinematographen und dem Regieverband ...

18.2.2016 RD

Gute Teams – faire Firmen

Do, 2016-02-18 09:44

Am 13.2.2016 wurde das fairste Filmprojekt des vergangenen Jahres ausgezeichnet. Claussen+Putz waren dreimal unter den 10 bestbewerteten Projekten vertreten! Die ebenfalls nominierte Westside Filmproduktion und die „Sieger“ Hellinger / Doll sind noch recht junge Firmen. Lieblingsfilm ist schon gewohnheitsmäßig zumindest unter den Nominierten und hat den Termin anscheinend schon fest gebucht.

Aufgrund der Beurteilungen der Team- und Castmitglieder, die über Crew United erfragt wurden, wurde nicht der Film ausgezeichnet, sondern die Fairness der Produktion.

Die in den vergangenen Jahren ausgezeichneten Produktionen zeigen jedoch, dass Kriterien wie tarifgemäße Verträge und Gagen, gesetzeskonforme Arbeitszeiten, Arbeitsschutz, kurz: ein gutes Arbeitsklima, Professionalität und fairer Umgang miteinander zu einem sehr guten künstlerischen und wirtschaftlichen Ergebnis führen.

Wer sich die gesamte Bewertungsliste anschaut, stellt auch fest, dass zuweilen selbst sozial sehr verantwortungsvolle Firmen ganz unten auf der Fairness-Skala landen können, wenn sie mit nicht teamfähigem künstlerischen Personal arbeiten müssen. Beachtenswert ist in diesem Zusammenhang auch die doch sehr verschiedene Bewertung der "Tatort"-Auftragsproduktionen...

Es muss halt alles passen!

160218 RD

Zur Site der Filmschaffenden

Foto: Veranstaltungsort Landesvertretung Baden-Württembergs in Berlin;
© 2016 Die Filmschaffenden e.V  Vereinigung der Berufsverbände Film und Fernsehen

Letzter Weißwurststammtisch der Saison!

Mo, 2016-02-15 12:27

Letzter Weißwurststammtisch der Saison, wie immer in der Gaststätte Großmarkthalle München in der Kochelseestraße, und wie immer im hinteren Stüberl!

Datum: Freitag, 4 March, 2016 - 09:30

Seiten